• What Women Want (Reichstag, Berlin)
  • Rosslyn
  • loveurope - love hate landmarks for europe

    PREVIEW: Siegestor München
    Am Sonntag, den 7.4.19 um 18 Uhr
    Live Happening an der Doppelinstallation Love Hate am Siegestor

    Unter dem Motto #LOVEUROPE wird die LOVE HATE Skulptur von MIA FLORENTINE WEISS in der Zeit vom Europa Tag am 9. Mai 2019 bis zum Ende der Europawahlen am 26. Mai 2019 in Deutschland in den Städten Berlin (Brandenburger Tor, München (Siegestor), Frankfurt a.M. (Senckenberg Naturmuseum), Würzburg (Dom St. Kilian), Goslar (Kaiserpfalz) und Erfurt (angefragt) im Gewand der Flagge Europas temporär präsentiert.

    Das LOVE HATE Ambigramm, das im öffentlichen Raum in seiner spiegelbildlichen Leseart die Extreme menschlicher Emotionen einander gegenüberstellt und den Betrachter unter Änderung der Blickperspektive zur Hinterfragung des eigenen Standpunktes animiert, ist ein lebendiges Symbol für ein Bündnis zu einem vereinten, friedlichen und freien Europa. Die Kunstaktion fördert den Dialog zwischen Kunst, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft mit einem generations- und länderübergreifenden Bildungsauftrag.